Leistungsstarkes i.MX6 CPU Modul mit minimalem Platzbedarf

Mit dem leistungsstarken Freescale i.MX6 Prozessor ist der Trizeps VII für Multimedia-, Multitouch- und Multidisplay-Applikationen genauso geeignet, wie für anspruchsvolle Steuerungsaufgaben.

Trizeps_7_3_OG_Front_550x300x.png
Trizeps_7_3_OG_Back_550x300px.png

Der Trizeps VII stellt auf engstem Raum das volle Leistungspotential und die gesamte Schnittstellenvielfalt des Freescale i.MX6 Prozessors zur Verfügung. Über PinMUX und Bestückungsoptionen können alle Anschlusspins des i.MX6 Prozessors abgegriffen und mit Funktionen belegt werden. Damit gehört der Trizeps VII zu den weltweit variabelsten und kompaktesten i.MX6 CPU Modulen.

Als Betriebssysteme sind Microsoft Windows Embedded Compact 7 und Linux / Android (Version 4.2.2) verfügbar.

  • Trizeps SODIMM 200 kompatibel
  • Zusätzliche Highspeed-Funktionen mit dem neuen Board-to-Board Stecker
  • Dual Antenne +18dBm WiFi / BT
  • Audio Codec und Ethernet Transceiver
  • Verfügbar mit Microsoft Windows Embedded Compact 7 und Linux / Android Betriebssystemen

 

Technologie-Partner
ARM Logo      Windows Gold Partner Logo      Android Linux Logo       Freescale Logo

Kompatibel mit

i-PAN X7

Glas Touch Panel Computer mit Einbaugehäuse
i-PAN7

Kompakter 7.0" Touchpanel Computer mit Aluminium-Montagerahmen
i-PAN5

Modular aufgebauter Touchpanel Computer
iP5-Base

Trizeps SODIMM 200 Baseboard
pConXS LC

Trizeps VII SODIMM 200 Baseboard (Grundausstattung)
pConXS FF

Trizeps VII SODIMM 200 Baseboard (Vollausstattung)